A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Lummer

Biographien, Otto, deutscher Physiker, *17.7.1860 Gera, †5.7.1925 Breslau; ab 1894 Professor an der Physikalisch-Technischen Reichsanstalt in Berlin, ab 1904 in Breslau; Arbeiten über Temperaturstrahlung und Photometrie (Lummer-Brodhunsche Würfel); konstruierte 1895 mit W.K.W. Wien den ersten brauchbaren schwarzen Körper; untersuchte Interferenzen an planparallelen Platten und erfand 1902 zusammen mit E.J. Gehrcke das hochauflösende, nach dem Prinzip der Vielstrahlinterferenz arbeitende Interferometer nach Lummer und Gehrcke.

Lummer

Lummer, Otto

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Luminosität
Lummer-Brodhunscher Würfel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Denaturierung | Niederdrucklampe | Mpemba-Effekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen