A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

MagnusEffekt

nach dem Entdecker Heinrich Gustav MAGNUS (deutscher Physiker) benannte Erscheinung, daß ein in einer Gasoder Flüssigkeitsströmung mit der Drehachse senkrecht zur Strömungsrichtung rotierender Zylinder nach der Seite abgelenkt wird. Es wurden Versuche unternommen, den M. zum Antrieb von Schiffen auszunutzen (FlettnerRotor).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Magnus-Effekt
Mahagoni

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Raumfahrer | Radiostrahlung | Frequenzgang

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen