A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Mollier

Biographien, Richard, deutscher Ingenieur und Physiker, *30.11.1863 Triest, †13.3.1935 Dresden; Professor in Göttingen, 1897-1932 in Dresden; bedeutende Arbeiten zur technischen Thermodynamik; entwarf 1904 nach ihm benannte, vor allem in der Technik oft verwendete Zustandsdiagramme der Dämpfe, Gase und Gasgemische (Mollier-Diagramme), bei denen die spezifische Enthalpie als Ordinate aufgetragen wird und die z.B. die Abhängigkeit der Enthalpie (oder des Drucks, der Temperatur, des Feuchtigkeitsgrades) von der Entropie bei Flüssigkeit-Dampf-Gemischen darstellen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Moll
Mollier-Diagramme

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Albert Joseph | Righi | Luminosität

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen