A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nennwerte

(Nenndaten): Angaben zu Abmessungen und Leistungen, zu denen (allg. ) Toleranzwerte gehören und auf die Toleranzen bezogen werden. Ein Nennmaß z. B. ist die Maßangabe auf einer Fertigungszeichnung (Fertigung), von der das wirkliche Maß im Rahmen der zulässigen Toleranzen abweichen darf. Die Nennleistung ist die von einer Maschine im Dauerbetrieb abgebbare Leistung. Die Nennspannung bezeichnet die Betriebsspannung eines elektr. Gerätes, bei Stromquellen, wie Ackumulatoren, Batterien oder Leitungsnetzen den Sollwert der Ausgangsspannung (Spannung).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nennutzmasse
Neodym

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Pitot-Rohr | Hydrauliköl | Schottky-Emitter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen