A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Neutronenpolarisation

Kernphysik, die Ausrichtung der Spins der Neutronen in eine bestimmte Richtung. Polarisierte Neutronen mit Energien von einigen MeV erhält man durch Kernreaktionen, wobei die Kernspin-Bahn-Wechselwirkung die entscheidende Rolle spielt. Die Polarisation langsamer Neutronen erhält man entweder durch Wechselwirkung des Neutrons mit polarisierten Atomkernen auf Grund der Spinabhängigkeit der Kernkräfte oder durch magnetische Wechselwirkung des Neutrons auf Grund seines magnetischen Moments. Auch durch Verwendung von Spiegeln aus ferromagnetischen Materialien gelingt es, langsame Neutronen zu polarisieren. Weiterhin können langsame Neutronen auch durch Beugung an ferromagnetischen Einkristallen erzeugt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Neutronenoptik
Neutronenquellen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kondensation | Fototransistor | DEKORP-Projekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen