A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Oxidkeramik

Werkstoffe, die aus einem Oxid mit Metall-Ionen (Metall, Ionen) gebildet werden. Sie sind wie Keramik allg. bis zu sehr hohen Temperaturen stabil, sehr hart und abriebfest. Einsatzbeispiele: Isolatoren von Zündkerzen, Ofenauskleidungen, Düsen, Hartmetallschneidplättchen (Hartmetalle) für Werkzeuge.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Oxide
Oxydation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dualismus Welle-Teilchen | Umspannwerk | Indifferenzzone

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen