A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Phasenkorrektur

Laboratoriumsmethoden und -geräte, bei der Auswertung von Messdaten aus gepulsten Verfahren in der magnetischen Resonanz notwendiger Datenaufbereitungsschritt zur Korrektur von frequenzabhängigen Phasenverschiebungen, die z.B. bei langen Anregungspulsen, durch Empfängertotzeiten oder durch Nichtidealitäten in der Empfängerelektronik bedingt sein können. In den meisten Spektrometern und Kernspintomographen sind Phasenkorrektur-Routinen bereits in die Auswertesoftware integriert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Phasenkontrastmikroskopie
Phasenmodulation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Diffusionsstrom | Collider | Maunder-Minimum

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen