A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Phasentransformationen

Teilchenphysik, in der Feldtheorie Transformationen komplexwertiger relativistischer Wellenfelder Phasentransformationen gemäss Phasentransformationen mit einer beliebigen reellen Konstanten Phasentransformationen. Phasentransformationen lassen physikalisch beobachtbare Grössen, die durch Phasentransformationen mit gewissen, von Phasentransformationen unabhängigen Operatoren Phasentransformationen gegeben sind, invariant. Die Forderung nach Invarianz gegenüber lokalen, durch beliebige reelle Funktionen Phasentransformationen charakterisierten Phasentransformationen zieht die Einführung zusätzlicher Wellenfelder nach sich (Eichtheorie).

In der Quantenmechanik kann die Wellenfunktion Phasentransformationen ebenfalls einer Phasentransformation unterworfen werden, ohne Einfluss auf physikalisch beobachtbare Grössen zu nehmen, da diese ebenfalls durch Ausdrücke der Art Phasentransformationen gegeben sind.

Dennoch ist die Phase der Wellenfunktion eine experimentell nachweisbare Grösse , siehe z.B. der Aharonov-Bohm-Effekt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Phasenstabilität
Phasenumwandlung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ionisation | Spitzer | Wertungsrichter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen