A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Poljakow-String

Quantenmechanik, beschrieben durch die Wirkung

Poljakow-String 

(Poljakow-String: Raumzeit-Indizes); er ist klassisch invariant gegenüber der Reparametrisierung und der Weyl-Transformation. Nach der Quantisierung ist die Weyl-Invarianz gebrochen, was zu der konformalen Anomalie führt, es sei denn die Raumzeit-Dimension beträgt Poljakow-String. Der Poljakow-String ist klassisch äquivalent zum Nambu-Goto-String, enthält aber auf der quantenmechanischen Ebene zusätzliche Informationen über die String-Metrik Poljakow-String (String-Theorie).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Poljakow-Loop
Polkegel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Tiefensichärfe | äquivalente Wärmeleitfähigkeit | Strahlungsschäden

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen