A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Rankine-Hugoniot-Gleichung

Strömungsmechanik, Stossadiabate, Hugoniotsche Adiabate, dynamische Adiabate, Gleichung, welche die Druck-Geschwindigkeitsverhältnisse einer kompressiblen Strömung (Flüssigkeit, kompressible) zwischen zwei parallelen Platten mit abrupt wechselndem Abstand (senkrechter Verdichtungsstoss) beschreibt:

Rankine-Hugoniot-Gleichung

Dabei bedeuten p der Druck im Gas, v die spezifischen Volumina und H die Enthalpie. Die Indizes 1 und 2 bezeichnen den Zustand vor und hinter der Querschnittsveränderung. Die Zustandsänderung verläuft hier so schnell, dass sie als adiabatisch (adiabatische Zustandsänderung) angenommen werden kann. Aus der Rankine-Hugoniot-Gleichung lassen sich damit aus den Zustandsgrössen vor dem Verdichtungsstoss die Zustandsgrössen hinter dem Verdichtungsstoss berechnen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rankine-Clausius-Prozess
Rankine-Prozess

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Protonen-induzierte Röntgenspektroskopie | Randbogen | Mittelschaltung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen