A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ruheenergie

Relativitätstheorie und Gravitation, der im Ruhesystem gemessene Energieinhalt Ruheenergie eines Körpers. Ihr Zusammenhang mit der Ruhemasse Ruheenergie ist gegeben durch Ruheenergie. Die relativistische Energie hingegen ist durch Ruheenergie gegeben, wobei Ruheenergie die relativistische Masse des Körpers ist (relativistischer Massenzuwachs). Diese ist in abgeschlossenen Systemen erhalten. Entwickelt man sie für kleine Geschwindigkeiten Ruheenergie, so ergibt sich in erster Ordnung:

Ruheenergie 

Man sieht, dass die erhaltene relativistische Energie Ruheenergie neben der kinetischen Energie einen zusätzlichen Term enthält, die Ruheenergie. Diese Energie kommt dem Körper nicht auf Grund von Bewegung, sondern durch seine Masse zu.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ruelle-Takens-Newhouse-Szenario
Ruhelänge

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hochspannungs-Kondensatorzündung | asynchroner Zähler | physikalische Grösse

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen