A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Rumpfelektronen

Atom- und Molekülphysik, Elektronen in inneren Schalen, die so fest an den Kern gebunden sind, dass sie nicht zu chemischen Reaktionen beitragen - im Gegensatz zum Valenzelektron. Rumpfelektronen befinden sich im allgemeinen in geschlossenen Schalen und können daher meist als homogene Elektronenwolke um den Atomkern betrachtet werden, die die Kernladung abschirmen. Die Anwesenheit einer äusseren Ladung kann zu einer Polarisation der Rumpfelektronen führen. (Abschirmung, Quantendefekt, Atomhülle)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rumpfbauweisen
Rundenrichter

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Amperestundenzähler | Senderimpulsteil | Äquivalenz-Gatter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen