A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schlauchlose Reifen

Reifen und Luftschlauch sind zu einem Element „schlauchloser Reifen" vereint. Statt des Luft-schlauchs ist im Innern des Reifens eine Gummidichtseele einvulkanisiert. Die Reifenwülste werden durch den Reifeninnen-druck auf die Felgenschultern und gegen das Felgenhorn gepreßt, wodurch die luftdichte Verbindung mit der Felge hergestellt wird. Schlauchlose Reifen entsprechen in ihren Abmessungen den Reifen mit Luftschlauch gleicher Dimension bei gleichem Innendruck und gleicher Tragfähigkeit.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schlauchboot
Schlämmen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Membranen, technische | Sone | Lampenfüllung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen