A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Schrieffer

Biographien, John Robert, amerikanischer Physiker, *31.5.1931 Oak Park (Ill.); Professor in Urbana und Philadelphia; bedeutende Arbeiten über Ferromagnetismus und Supraleitung; erhielt 1972 zusammen mit J. Bardeen und N.L. Cooper für die gemeinsame Entwicklung (1957) der quantenmechanischen BCS-Theorie der Supraleitung den Nobelpreis für Physik.

Schrieffer

Schrieffer, John Robert

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Schricken
Schrittmotor

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : CP-Symmetrie | kosmische Strings | Flächenfaktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen