A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Seltenerdmetalle

Chemie, Physikalische Chemie, Bezeichnung für die in der III. Nebengruppe des Periodensystems stehenden chemischen Elemente Scandium Sc, Yttrium Y und Lanthan La sowie die 14 auf das Lanthan folgenden, durch Auffüllung der 4f-Schale gekennzeichneten Lanthanoide. Die gleichfalls der III. Nebengruppe zugehörigen Elemente Actinium und die Actinoide heben sich auf Grund ihrer Radioaktivität so deutlich von den übrigen Metallen der III. Nebengruppe ab, so dass man sie meist durch die zusammenfassende Bezeichnung Seltenerdmetalle nicht mit erfasst.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Seltene Erden
seltsamer Attraktor

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Plasmaspektroskopie | Adsorpt | MESFET

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen