A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spantformen

Unterscheidung der Querspanten (Linienriß) von Schiffsmodellen nach ihrer Konstruktion : a) Rundspanten in V, U, S- oder Kreisabschnittform, b) Knickspanten in einfacher oder doppelter VForm, mit geradem Boden als Scharpie, sowie in TrapezForm. Die Anwendung der S. richtet sich bei vorbildgetreuen Schiffsmodellen nachdem Original und wird für dieses nach verschiedenen Gesichtspunkten, wie Verdrängung, Seegangsverhalten, Fahrwiderstand, technologische Aspekte u. a., ausgewählt. Für freigebaute Schiffsmodelle wird man Rundspanten meistfür Verdrängungsmodelle und Knickspanten für Gleitmodelle anwenden, wobei in der Regel verschiedene Mischformen entstehen und auf den Anwendungsfall angepaßt sind.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spantenriß
Spardüse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Korn | Leiter | thermodynamisch konjugierte Grössen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen