A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spinpräzession

Atom- und Molekülphysik, Präzessionsbewegung (Präzession) des Spins eines Elementarteilchens, z.B. eines Elektrons, in einem magnetischen Feld. Der Elektronenspin hat dabei nur zwei Einstellmöglichkeiten im Magnetfeld, wie in der Abbildung gezeigt. Sie sind durch die magnetischen Quantenzahlen Spinpräzession gekennzeichnet. Der Drehimpuls nimmt dabei die Werte Spinpräzession an. Derartige Phänomene des Spinmagnetismus spielen ein grosse Rolle beim Aufbau der Atome. (Larmor-Präzession)

Spinpräzession

Spinpräzession: Präzession des Elektronenspins um die Quantisierungsachse z. Der Spin hat dabei zwei Einstellmöglichkeiten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spinpolarisierung
Spinrelaxation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Pionzerfälle | Einteilchenzustand, quantenmechanischer | BZEnergietechnik, regenerierbare Energiequellen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen