A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Strahlungsrückkopplung

Laserphysik und -technik, durch Reflexion an Spiegeln oder ähnlichen optischen Elementen vorgenommene Rückkopplung elektromagnetischer Strahlung, typischerweise zur Ausbildung eines kohärenten Wellenfeldes und zur erneuten Wechselwirkung der Strahlung mit dem emittierenden System. Prominentestes Beispiel für Strahlungsrückkopplung ist der Resonator des Lasers (und Masers), dessen Funktionsprinzip wesentlich auf der Rückkopplung und erneuten Wechselwirkung der emittierten Photonen mit dem Lasermedium beruht. Auch in der Laserspektroskopie wird das Prinzip der Strahlungsrückkopplung häufig zur Signaldetektion und -verstärkung (Signal-Recycling) eingesetzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Strahlungsmessgeräte
Strahlungsschäden

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ruderhaus | Zahnradgetriebe | Diodengleichrichtung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen