A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Stroboskopfotografie

Experimentelle Aufnahmetechnik, in der bei offenem Kameraverschluß und mit Hilfe einer intermittierenden Beleuchtung (Stro-boskopleuchten) in dunklen Räumen Bewegungsabläufe in mehreren Phasen auf einem Bild sichtbar gemacht werden. Dabei entstehen Überlappungen einzelner Bewegungsphasen, die z. T. in gestalterischer Absicht bewußt angesteuert werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Stroboskop
Stroboskopischer Effekt

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zeitpunkte | Penning-Vakuummeter | Gaskräfte

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen