A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Stromfunktion, poloidale

Plasmaphysik, Magnetohydrodynamik, in axialsymmetrischen magnetohydrodynamischen Gleichgewichten die den gesamten Strom, der durch eine Kreisscheibe senkrecht zur Symmetrieachse fliesst, beschreibende Funktion. Die poloidale Stromfunktion ist auf magnetischen Flächen konstant. Sie ist für die Diskussion von Plasmagleichgewichten in Tokamaks mit Hilfe der Grad-Shafranov-Schlüter-Gleichung von Bedeutung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Stromfunktion
Stromgegenkopplung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Massenanziehung | Anorganische Stoffe | Energieamortisationszeit

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen