A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Symmetriebestimmung

Festkörperphysik, Bestimmung der Raumgruppe in der Kristallstrukturanalyse über die systematische Analyse der Lage der vorhandenen sowie der fehlenden oder ausgelöschten Reflexe in der Röntgenstrahlbeugung. Es gibt insgesamt 120 verschiedene Kombinationen von Auslöschungen (Auslöschungsregeln) für die 230 Raumgruppen. Nur 58 Raumgruppen können durch die Auslöschungen eindeutig identifiziert werden. Für die anderen muss man zusätzliche Entscheidungskriterien heranziehen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Symmetrieachse
Symmetrieebene

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Taljenblock | Parameter | Belichtung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen