A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

symmetrische Einheitensysteme

Normen und Einheiten, gemischte Einheitensysteme, Einheitensysteme mit drei mechanischen Basiseinheiten (Dreiersysteme), bei denen man zur Behandlung von elektromagnetischen Phänomenen den elektrischen Teil vom elektrischen und den magnetischen Teil vom magnetischen Punktkraftgesetz entwickelt. Beide Teile sind durch das Durchflutungsgesetz (Ampèresche Gesetze) verknüpft. Bekanntestes Beispiel ist das CGS-System nach Gauss.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Symmetriezentrum
symmetrische Matrix

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kerbspannung | Zerfallskonstante | Innere Sicherheit

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen