A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Trimmung

Herstellen eines neutralen Zustands. Als T. bezeichnet man bei Flugmodellen das Herstellen eines stabilen Gleitoder Motorflugs, bei Schiffsmodellen das Herstellen einer stabilen Schwimmlage bzw. kursstabiles Fahren. Zur T. der Modelle können in gewissem Grad die Ruder genutzt werden, deren Neutrallage für diesen Zweck mit der Fernsteueranlage einstellbar ist Die T. erfolgt dann mit dem T. hebel am Sender (Steuermechanik). T. mit den Rudern sollte nur für Feinkorrekturen genutzt werden, da es immer eine, Widerstandserhöhung und somit Fahrtminderung bewirkt. Eine Sonderform der T. ist die LeerlaufTrimmung. » ProfessionalSender

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Trimmhebel
Triode

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fusionsforschung | Resonanzabsorption, magnetische | Riblets

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen