A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Verdichtungsenddruck

Ergibt sich aus der Beziehung zwischen-dem Anfangsdruck im Zylinder und dem Verdichtungsverhältnis mit dem Exponenten der Zustandsänderung. Es wird Pi = PIE"; p2 Enddruck der Verdichtung Pi Anfangsdruck der Verdichtung s Verdichtungsverhältnis x Exponent der Zustandsänderung der Gase.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Verdichtung
Verdichtungsendtemperatur

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Stroboskop | Wellenlängenmessung, interferometrische | Gummidruck

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen