A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Verteilungschromatographie

Chemie, Physikalische Chemie, ein Verfahren der Flüssigkeitschromatographie, insbesondere der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC), das auf dem Prinzip der gleichförmigen multiplikativen Verteilung (Extraktion) basiert, bei dem ein Substanzgemisch zwischen einer strömenden (mobilen) Phase und einer auf einem Träger fixierten stationären Phase verteilt wird. Besondere Bedeutung hat die HPLC an Umkehrphasen (Umkehrphasenchromatographie).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Verteilung
Verteilungsfunktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Madelung-Konstante | BNL | Bremslicht

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen