A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Vielkanalanalysator

Teilchenphysik, elektronisches Gerät zur Impulshöhenmessung und -analyse bei Proportionalzählern und zur Analyse von Impulsen nach ihrer Amplitude und Speicherung der digitalen Werte. Der zu messende Puls wird mit einem analogen oder digitalen Raster verglichen und bei Überschreitung des Referenzwertes in den sich aus dem Raster ergebenden Kanal einsortiert. Dadurch erhält man eine digitalisierte Verteilung der in der Messung durch das Messgerät registrierten Impulshöhen. Häufig werden Vielkanalanlysatoren mit Amplitude-Zeit-Konvertern gebaut, mit denen aus dem Signalpulszug ein Schwingungszug geformt wird, dessen Schwingungszahl wieder in eine Kanalnummer bzw. Amplitude übersetzt wird. Mittels eines Diskriminators wird meist noch die Nullrate unterdrückt.

Vielkanalanalysator

Vielkanalanalysator: Schemazeichnung eines Vielkanalanalysators.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vielfachladegerät
Vielkristall

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Unijunction-Transistor | Phasenbeziehung | Durchflutung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen