A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

weisses Rauschen

Elektronik, Halbleiterphysik, ein Rauschen, zu dem alle möglichen Frequenzen mit gleicher Amplitude beitragen. Da dies sich jedoch in der Praxis nicht realisieren lässt, bezeichnet man bereits ein breitbandiges gaussverteiltes Rauschen, bei dem die Amplituden innerhalb der Bandbreite annähernd gleich gross sind, als weisses Rauschen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Weisse Zwerge
Weisskopf

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : raumartige Vektoren | Helium-Verdampfungskryostat | Rasterfeld

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen