A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Weitwinkelobjektive

Sie erfassen einen großen Bildwinkel von ca. 65-1800. Dem entsprechen Objektivbrennweiten (bezogen auf das Kleinbildformat) von 35 mm bis 7,5 mm. Da die Schnittweite (Abstand zwischen dem hintersten Linsenglied und der Bildebene) bei normalen Objektivkonstruktionen kleiner ist als die objektiveigene Brennweite, sitzen vor allem die extremen Weitwinkelobjektive sehr dicht vor der Bildebene. Diese Anordnung ist bei Sucherkameras ohne weiteres realisierbar, während bei Spiegelreflexkameras der Raum für den Klappspiegel das Einhalten einer Mindestschnittweite erforderlich macht. Deshalb werden Weitwinkelobjektive mit einer im Vergleich zur Brennweite verlängerten Schnittweite konstruiert. Dazu wird vor das eigentliche (sammelnde) Linsen-System ein großes zerstreuendes Linsen-System gesetzt (eine sog. Retrofokus-Konstruktion), wodurch die Lage der bildseitigen Hauptebene weit hinter das letzte Linsenglied verlagert wird. Die an sich schon hohe Linsenzahl von normalen Weitwinkelobjektiven (etwa 6 bis 9 Linsen) wird in diesem Fall noch erhöht (bis zu mehr als 10 Linsen). Weitwinkelobjektive kurzer Brennweite haben eine begrenzte Lichtstärke, da bei großem Öffnungsverhältnis die Korrektur der Abbildungsfehler einen unangemessenen Mehraufwand für die Konstruktion bedeuten würde. Durch den großen Winkel, unter dem Lichtstrahlen in das Objektiv einfallen, ist ein Helligkeitsabfall zum Bildrand hin unvermeidbar (Vignettierung). Weitwinkelobjektive werden in erster Linie dort eingesetzt, wo es darum geht, einen möglichst großen Bildausschnitt bei relativ kurzer Aufnahme-eritfernung zu bekommen (z. B. Innenaufnahmen). Das originellste aller Weitwinkelobjektive ist das Fish Eye-Objektiv (Bildwinkel 1800, Brennweite 7,5 mm). Es bewirkt eine z. T. karikaturhafte Verzeichnung der Motive.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Weitwinkelobjektiv
Weizsäcker

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fliessverfestigung | LCD-Anzeige | Dumper

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen