A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zinkblendenstruktur

Festkörperphysik, Sphalerit, ZnS, Kristallstruktur mit vorwiegend kovalentem Bindungscharakter (chemische Bindung). Die Zinkblendenstruktur geht aus der Diamantstruktur (Diamantgitter) hervor, indem die Kohlenstoffatome je zur Hälfte durch Zink und Schwefelatome ersetzt werden. Dadurch wird die Symmetrie gegenüber der Diamantstruktur erniedrigt. (Wurtzitstruktur)

Zinkblendenstruktur

Zinkblendenstruktur: Kristallstruktur von Zinkblende ZnS mit vertikaler [111]-Achse; A, B, C sind die S-Schichten, a, b, g die Zn-Schichten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zink (ehem Symbol Zn)
Zinkgruppe

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : akustisches Gitter | Steinheil | Brennstoffelement

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen