A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zündverzug

Beim Dieselmotor zeitliche Differenz zwischen Kraftstoff-Einspritzbeginn und Einleitung der Hauptverbrennung. Z. ist von Kraftstoffart, Turbulenz und Kraftstoff-Aufbereitungsgüte abhängig. Mit steigender Motordrehzahl muß der Einspritzpunkt vorverlegt werden. Der Z. als endliche Größe liegt bei etwa 0,001 bis 0,002 Sekunden. Darüber hinaus läuft der Motor hart. Zündverzögerung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zündverzögerung
Zündwertprüfer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Trouton | Millibar | Zweileiterbremse

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen