A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Abwasser Abwasserbehandlung Abwasserreinigung

A. ist jede Art von Wasser, das nach seinem Gebrauch mehr oder weniger verschmutzt ist und aus Gründen der Gewässerreinhaltung behandelt werden sollte, bevor es in natürliche Wasserläufe entlassen wird. Es enthält gelöste kolloidale (Kolloide) und feste Verunreinigungen. Die ungelösten Stoffe werden durch mech. Verfahren, wie Sieben und Durchleiten durch Absetzbecken, weitgehend entfernt. Sog. Fällungsmittel können die Absetzfähigkeit fördern und Keime abtöten. Gelöste Stoffe werden durch biologische Verfahren, bei denen Mikroorganismen Schadstoffe abbauen, unschädlich gemacht. In Kläranlagen wird das Wasser derart behandelt, daß es dem natürlichen Wasserkreislauf übergeben oder als Brauchwasser teilweise wieder zum Gebrauch zurückgeführt werden kann.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Abtrennenergie
Abwälzfeder

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : einachsige Kristalle | Debye-Abschirmung | Neutronenlebensdauer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen