A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Akzelerationsparameter

Bremsparameter, Beschleunigungsparameter, dimensionsloser Parameter q0, der die Änderungsrate der Expansionsgeschwindigkeit des Universums beschreibt.

Nach dem Standardmodell der Kosmologie expandiert das Universum nur näherungsweise mit konstanter Geschwindigkeit, die tatsächliche Expansionsrate wird durch die Skalenfunktion R(t) (Robertson-Walker-Metrik) beschrieben. Die zweite Ableitung Akzelerationsparameter und die Hubble-Konstante H0 definieren den Akzelerationsparameter Akzelerationsparameter. Für q0 > 0 (bzw. q0 < 0) ist die Expansion gebremst (bzw. beschleunigt). Im Falle q0 > 1/2 kommt es in endlicher Zeit zur Umkehrung der Expansionsgeschwindigkeit (geschlossenes Universum), der Fall q0 < 1/2 beschreibt ein ewig expandierendes offenes Universum, und q0 = 1/2 entspricht dem Grenzfall des Einstein-de-Sitter-Kosmos. Die Relation q0 = W/2, die q0 mit der Dichte des Universums verknüpft, begrenzt q0 auf den Bereich 0,05 < q0 < 1, d.h. der Akzelerationsparameter ist heute, ebenso wie der Dichteparameter W, nur bis auf einen Faktor zehn genau bekannt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Akzeleration
Akzelerator

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Quantum-Well-Diodenlaser | Prozeßwärme | Maierform

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen