A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Chip Select

Engl. select, auswählen, Abk. CS; chip enable (engl. enable, ermächtigen), Abk. CE. Bezeich nung für den Steuereingang einer digitalen IS, mit dessen Hilfe durch Anlegen eines entsprechenden Signals die Ausgänge dieser IS freigegeben oder gesperrt werden können. IS mit einem CS-Eingang sind in der Mi-krorechentechnik gebräuchlich. Mit Hilfe des Freigabesignals wird die entsprechende IS, die mit anderen IS über einen gemeinsamen » Bus verbunden ist, für den Datenverkehr aktiviert (z. B. Halbleiterspeicher, Bustreiber). In der Mehrzahl der Fälle haben die IS für derartige Anwendungen Tri-State-Ausgänge, die es gestatten, die IS problemlos vom Bus abzuschalten (Stand-By-Betrieb).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Chip
Chip-Carrier-Gehäuse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : intensive Zustandsgrössen | Massenfaktor | Neodym-Laser

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen