A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Dehnungskurve

die Darstellung der bei einem Dehnungsversuch auftretenden plastischen Dehnung in Abhängigkeit von der Spannung (Dehnung, Deformationen). Die elastische Dehnung bleibt also - im Gegensatz zum gewöhnlichen Spannungs-Dehnungs-Diagramm - unberücksichtigt. Die Dehnungen von Einkristallen zeigen eine starke Abhängigkeit von der Ausgangsorientierung und damit eine grosse Streuung untereinander (Abb.). Um die Betrachtungen besser den physikalischen Vorgängen anzupassen, werden bei Einkristalluntersuchungen statt der Dehnungskurve die Verfestigungskurven, d.h. die Abhängigkeit der Schubspannung von der Abgleitung, betrachtet.

Dehnungskurve

Dehnungskurve: Abhängigkeit von der Ausgangsorientierung am Beispiel eines Zn-Kristalls.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dehnungsgrösse
Dehnungsmeßstreifen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Membranverfahren | Antiteilchen | Vierfaktorenformel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen