A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Dichroitische Farbfilter

Hochqualifizierte Farbfilter, die im Gegensatz zu normalen Glasfiltern keine Nebenabsorptionen bewirken. Auf einen Glasträger sind im Vakuum extrem dünne Metallschichten aufgedampft, deren Dicke ein Bruchteil der zu absorbierenden Wellenlängen beträgt. Dichroiti-sdie Filter werden vor allem für die Farbvergrößerung in den Filterschubladen und in Farbmischköpfen der Vergrößerungsgeräte verwendet. Sie sind gegen Hitzeeinwirkung unempfindlich, farbecht und ziemlich farbkonstant.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dichroismus
Dichromasie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Blobdichte | BASIC | Riffelnabe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen