A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Dispersionsfilter

Dispersionslichtfilter, Filter, bestehend aus zwei optischen Medien mit unterschiedlichem Dispersionsverhalten. Sie lassen die Wellenlänge passieren, für die sich die Dispersionskurven der beiden Substanzen schneiden. Für den sichtbaren Bereich bestehen die Filter z.B. aus einer organischen Flüssigkeit, die sich zusammen mit einer dichten Schüttung eines Pulvers aus optischem Glas in einer Filterküvette befindet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dispersionsfärbungsmikroskopie
Dispersionsgesetz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Leitfähigkeit | Zylinderkopf | Einziehfahrwerk

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen