A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Druckausgleichgefäß

Beim Dieselmotor das Kraftstoffilter, in dem sieh die von der Förderpumpe und von der Einspritzpumpe kommenden Druckstöße ausgleichen können. Unzulässig hohe Drücke werden über ein Überströmventil abgeführt. Im Kraftstoff mitgeführte Luft sammelt sich im oberen Teil des Filters und kann im Bedarfsfall durch eine handbetätigte Entlüfterschraube entweichen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Druckaufnehmer
Druckölerzeuger

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Sehrohr | gravitative Lichtablenkung | Kernspintomograph

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen