A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Druckwasserreaktor

Atomkraftwerk KernphysikEnergietechnik, regenerierbare Energiequellen, Variante eines Leichtwasserreaktors (Kernreaktor), bei dem im Gegensatz zum Siedewasserreaktor die Kühlung des Reaktors (Primärkreislauf) und die Dampferzeugung zur Stromerzeugung in einer Dampfturbine (Sekundärkreislauf) technisch voneinander getrennt sind. Durch ein solches Zweikreissystem soll erreicht werden, dass die im Reaktorkühlmittel auftretenden radioaktiven Stoffe auf den ersten Kühlkreis beschränkt bleiben und nicht in die Turbine und den Kondensator gelangen. Im Primärkreislauf zirkuliert das Kühlmittel Wasser unter hohem Druck im Reaktor, wobei es die bei der Kernspaltung freiwerdende Wärme beim Durchströmen zwischen den Brennelementen aufnimmt. Durch den hohen Druck (typischerweise 15 - 16 MPa bzw. 150-160 bar) kann das Wasser nicht zum Sieden kommen. Die aufgenommene Wärme wird in Wärmetauschern, den sog. Dampferzeugern, an den Sekundärkreislauf abgegeben. Der hier erzeugte Wasserdampf treibt eine Turbine mit einem angekoppelten Generator zur Stromerzeugung an und kühlt sich dabei ab. Im Kondensator wird der Wasserdampf wieder verflüssigt, so dass er einer erneuten Dampferzeugung zugeführt werden kann.

 

Druckwasserreaktor: Technische Daten der Druckwasserreaktoren Biblis A und Philippsburg.

Kenngrösse

Biblis A

Philippsburg

thermische Leistung

3500MW

3764MW

elektrische Leistung

1200MW

1268MW

Betriebsdruck

155bar

158bar

Wassertemperatur Reaktor-Austritt

320°C

326°C

jährliche Uranmenge

30t

30t

jährliche Verfügbarkeit

75%

 ~ 7000Vollaststunden

Kühlwasserdurchsatz

20m3/s

58,3m3/s

Gesamtwirkungsgrad

n.v.

34,2%

Druckwasserreaktor

Druckwasserreaktor: Schematischer Aufbau. 1) Reaktordruckbehälter, 2) Uranbrennelemente, 3) Steuerstäbe, 4) Steuerstabantriebe, 5) Druckhalter, 6) Dampferzeuger, 7) Kühlmittelpumpe, 8) Frischdampf, 9) Speisewasser, 10) Hochdruckteil der Turbine, 11) Niederdruckteil der Turbine, 12) Generator, 13) Erregermaschine, 14) Kondensator, 15) Flusswasser, 16) Speisewasserpumpe, 17) Vorwärmanlage, 18) Betonabschirmung, 19) Kühlwasserpumpe.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Druckwandler
Druckwelle

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : gespaltenes (umgekehrtes) S | Thermik | Zyklogenese

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen