A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fluoreszenzfarbe

Farbstoff, der die Fluoreszenz bestimmter Substanzen ausnutzt. Da Fluoreszenzfarben vor allem blaues und ultraviolettes Licht absorbieren und als längerwellige, grüne bis rote Strahlung emittieren, kann die Ausstrahlung in diesem Wellenlängenbereich die einer identisch beleuchteten mattweissen Fläche übertreffen. Die spektrale Strahldichte bei einer Wellenlänge hängt damit nicht nur von der bei dieser Wellenlänge auftreffenden Strahlung ab, sondern auch von Strahlung anderer Wellenlängen und den Fluoreszenzeigenschaften. Der in der technischen Anwendung gebräuchliche spektrale Strahldichtefaktor zur Beschreibung der Farbe einer Oberfläche ist damit auf Fluoreszenzfarben nicht anwendbar. Die Literatur beschreibt hier alternative Verfahren.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fluoreszenzanregung
Fluoreszenzfärbung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : elektronische Schalter | PSF | Ionenbeschleuniger

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen