A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fresnel-Linse

Optik, Fresnelsche Stufenlinse, Fresnelsche Zonenplatte, von A.J. Fresnel vorgeschlagene Form der Sammellinse, bestehend aus einer zentralen dünnen sphärischen oder asphärischen Linse, die von stufenartig angeordneten Ringzonen umgeben ist. Durch diese Anordnung wird die bei herkömmlichen Sammellinsen mit grossem Öffnungsverhältnis auftetende grosse Dicke der Linse vermieden. Die einzelnen Zonen werden dabei so schmal gehalten, dass sie unterhalb des Auflösungsvermögens des Auges liegen. Die Krümmungsradien der Ringzonen sind unterschiedlich und so gewählt, dass die einzelnen Brennpunkte mit dem Brennpunkt F des zentralen Teiles zusammenfallen. Fresnel-Linsen werden bei einfachen Abbildungen mit grosser Apertur, z.B. in Overheadprojektoren und Scheinwerfern, als Feldlinsen eingesetzt.

Fresnel-Linse

Fresnel-Linse: Strahlengang durch eine Fresnel-Linse, F: Brennpunkt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fresnel
FresnelLinse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Synthese | Aneroidbarometer | white-light cavity

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen