A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gasstrahlpumpen

Vakuumtechnik, Treibmittelpumpen, die vor allem als Vakuumpumpe eingesetzt werden und bis auf die Wahl eines gasförmigen Treibmittels mit den Flüssigkeitsstrahlpumpen (z.B. Wasserstrahlpumpe) übereinstimmen. Als Treibmittel wird meistens Wasserdampf benutzt. Der Ansaugdruck liegt bei Gasstrahlpumpen10 kPa (100 mbar), bessere Werte werden mit mehrstufigen Aufbauten erreicht. Dabei werden die einzelnen Stufen durch Zwischenkondensatoren getrennt. Gasstrahlpumpen werden oft in Kombination mit Wasserringpumpen verwendet (Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gasstrahlen
Gasstrahlung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Stromspiegel | VSS | Semi-Apochromat

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen