A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Geschwindigkeitsfeld

in einer (strömenden) Flüssigkeit die Funktion, die jedem räumlichen Punkt in der Flüssigkeit den Vektor der dort herrschenden Geschwindigkeit der Strömung zuordnet. In einer rotationsfreien Strömung ist das Geschwindigkeitsfeld ein Gradientenfeld und damit aus einem Potential eindeutig ableitbar (Geschwindigkeitspotential). Ist das Geschwindigkeitsfeld der Flüssigkeit bekannt, können durch Berechnung der Divergenz und der Rotation des Geschwindigkeitsfeldes dessen Quellen, Senken und Wirbel ermittelt werden, und umgekehrt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Geschwindigkeitsdispersion
Geschwindigkeitsfilter

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Funktionalanalysis | Hallensleben Ruth | Drehmagnetinstrument

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen