A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hallgenerator

Auf dem sog Hall-Effekt basierendes Halbleiterbauteil zur Messung von Magnetfeldern, zum »Ablesen« magnetisierter Oberflächen (Magnetband), zur elektrischen Signalabgabe oder zum Gebrauch als magnetischer Schalter. Der Hall-Effekt bezeichnet die Tatsache, daß eine elektrische Ladung, die quer zu einem Magnetfeld (Magnetismus) bewegt wird, durch die sog. Lorenz-Kraft zur Seite abgelenkt wird. Aus dieser Ablenkung resultiert eine Feldstärke quer zur Stromflußrichtung, die Spannungen im Millivoltbereich abzugreifen erlaubt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Halleyscher Komet
Halligkeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Trägheitswellen | Straight-photography | Photoreaktionen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen