A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hauptbrechzahlen

die optischen Konstanten n1, n2, n3 sowie k1, k2 und k3 eines dreiachsig doppelbrechenden Kristalls, die die Ausbreitung von Lichtwellen entlang jeder der drei optischen Hauptachsen beschreiben.

Mathematisch gesehen wird der symmetrische Tensor der Brechzahl

Hauptbrechzahlen

im Hauptachsensystem diagonalisiert,

Hauptbrechzahlen(Hauptachsentransformation). n1, n2, n3 heissen Hauptbrechzahlen. Analoges gilt für den Absorptionsindex.

Kristalle kubischer Symmetrie und isotrope Körper sind optisch einachsig, so dass n1 = n2 = n3 = n bzw. k1 = k2 = k3 = k. n und k sind dann Skalaren. n und k werden häufig als komplexe Brechzahl Hauptbrechzahlen zusammengefasst (± je nach Definition einer von links oder rechts einlaufenden ebenen Welle).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hauptblickrichtung
Hauptbremszylinder

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : anreihen | freie Enthalpie | Abgasturbine

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen