A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Höchstdrucklampe

Entladungslampen mit einem extremen Betriebsdruck. Für verschiedene optische Systeme benötigt man Lampen mit einer extrem hohen -> Leuchtdichte. Dazu hat man die H. entwickelt. Es gibt Quecksilber- und Xenon-H. (Xenonlampe), die einen Betriebsdruck von größer 106 Pa aufweisen. Die H. haben einen kleinen leuchtenden Lichtbogen mit hoher Leuchtdichte (> 108cd-mf2). Es gibt H. für Gleich-und Wechselspannung. Zum Betrieb der H. ist ein spezielles Vorschalt- und Zündgerät erforderlich.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hénon-Heiles-System
Höchstfrequenz-Halbleiterbauelement

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Rh | Hadronisierung | Elektronenauslösung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen