A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kontaktkopie

Das Umkopieren transparenter fotografischer Vorlagen (Rolloder Planfilme) auf Kopiermaterialien im Maßstab 1:1 erfolgt meist im Kontaktverfahren, d. h., daß die Vorlage in direktem Kontakt mit Kopierfilm oder Fotopapier aufbelichtet wird. Zu diesem Zweck gibt es spezielle Kopierrahmen, die das Herstellen von Kontaktkopien unter dem Vergrößerungsgerät ermöglichen, sowie spezielle Kontaktkopiergeräte mit separaten Lichtquellen, deren Helligkeit und Farbtemperatur steuerbar ist.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kontaktierung
Kontaktlinse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Durchschnittsgeschwindigkeit | Cowling-Methode | Augenpupille

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen