A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Lichtband

Reihen-(band-)förmige Anordnung von Leuchten. Ein L. besteht meist aus Leuchten mit Leuchtstofflampen, die praktisch ohne Zwischenraum aneinandergereiht sind. Die dafür verwendeten Leuchten sind wegen ihrer Befe-stigungs- und Installationseinrichtungen sowie ihrer Formgestaltung besonders für die Bandanordnung geeignet. Die Netzleitungen können von Leuchte zu Leuchte geschleift werden. Häufig werden die Leuchten des L. über mechanisch-elektrische Kupplungen an einem besonderen Installationskanal befestigt; sie können dadurch beliebig zur Wartung aus dem L. herausgenommen werden. L. werden besonders für Beleuchtungsanlagen in Büros, Schulräumen, Korridoren, Industrieräumen u. dgl. eingesetzt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Lichtausbeute
Lichtbandfaktor

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gallium | Albatros | Anzeige alphanumerische

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen