A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Lichtzerstreuung

Direkt abgestrahltes Licht wie das der Sonne am wolkenlosen Himmel, aber auch das von Scheinwerfern führt zu harten Kontrasten, tiefen Schlagschatten und starken Reflexen. Um eine gleichmäßigere, weiche Ausleuchtung eines Motivs zu erzielen, muß dieses Licht zerstreut werden. Diesem Zweck dienen im Atelier spezielle Reflexionsflächen zur Schattenaufhellung (indirektes Blitzen) sowie Diffusoren, die stark gebündeltes Lampenlicht zerstreuen. In der freien Landschaft ist man auf entsprechende Aufnahmefilter und natürliche Reflektoren angewiesen: Sand, helle Felsen und vor allem der bedeckte Himmel.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Lichtzelt
Lidar

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : CFR-Komitee | Spektralserien | Stundenwinkel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen