A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Luftfilter

Bauteil des Verbrennungsmotors, das Staub- und Schmutzbestandteile der vom Vergaser angesaugten Luft zurückhalten soll. Das L wird am Ansaugtrichter des Vergasers befestigt und besteht aus dem LKörper mit Filtereinsatz aus Filterpapier, ölgetränkter Stahlwolle, Schaumstoff o. a. porösem Material, oder es wird aus dem Filtermaterial selbst hergestellt und als Kappe auf den Ansaugtrichter aufgesetzt. L. sind zur Minderung des Motorverschleißes (besonders bei Automodellen und Hubschraubermodellen) erforderlich. Da das L die Luftströmung im Ansaugkanal beeinflußt (bremst), tritt eine Leistungsminderung ein. Das L soll deshalb möglichst großflächig sein, den Luftstrom wenig hemmen und dicht über dem Ansaugtrichter sitzen. Im Ansaugkanal des Verbrennungsmotors bilden sich wie im Auslaßkanal Schwingungen in der Gassäule aus (Resonanzauspuff), deswegen soll die Ansaugrohrlänge durch das L. nicht verändert werden. Allein der Anschluß des L über einen kurzen Schlauchstutzen führt zu Leistungseinbußen. Bei Hochleistungsmotoren kann man durch Resonanzabstimmung des L., der Ansaugrohrlänge und des Auspuffsystems (Resonanzschalldämpfer) auf den Motor eine Leistungssteigerung erzielen. In der Fahrzeugtechnik: Zur Reinigung der angesaugten Verbrennungsluft. Ist am Ansaugstutzen vor dem Vergaser angebracht. Ausführungsformen: Schleuder- oder Zyklonfilter, Naßluftfilter, Ölbad-Luftfilter und Kombination aus Schleuder- und Naßluftfilter. Im Schleuder- oder Zyklonfilter wird die Luftverunreinigung durch Zentrifugalwirkung ausgeschieden. Im Naßluftfilter (1) passiert der Luftstrom unter häufigem Richtungswechsel eine öl-benetzte Filterfüllung (z.B. Drahtwolle, kleine Metallringe usw.). Eswerden folgende Grundformen unterschieden: Trichterfilter mit axialem und Kolbenfilter mit radialem Lufteintritt. Ölbadfilter (2) sind mit einem Ölbehälter versehen. Die Verbrennungsluft wird so geleitet, daß sie durch Wirbelung auch das Öl bewegt und dabei einen Teil ihres Staubgehaltes abgibt. Daneben auch Filzbalgenfilter.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Luftfeuchtigkeit
Luftkühlung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kippmoment | konjugiertes Säure-Base-Paar | Entladewicklung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen