A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Maxwell-Verteilung

Thermodynamik und statistische Physik, Maxwell-Boltzmann-Verteilung, Maxwellsche Geschwindigkeitsverteilung, von J.C. Maxwell gefundene und von L. Boltzmann theoretisch begründete Verteilungsfunktion für die Wahrscheinlichkeit Maxwell-Verteilung, ein Teilchen eines idealen Gases im Volumen Maxwell-Verteilung des Geschwindigkeitsraumes anzutreffen. Sie lässt sich aus den beiden Postulaten ableiten, dass a) die drei Komponenten der Geschwindigkeit statistisch unabhängig voneinander sind und b) die Verteilung isotrop ist, also nur vom Geschwindigkeitsbetrag abhängt. Aus a) folgt

Maxwell-Verteilung,

aus b)

Maxwell-Verteilung und Maxwell-Verteilung, d.h.

Maxwell-Verteilung.

Da sich f und g nur durch eine Konstante unterscheiden (für Maxwell-Verteilung gilt Maxwell-Verteilung), erhält man durch Exponieren Maxwell-Verteilung mit zwei Konstanten Maxwell-Verteilung, wobei Maxwell-Verteilung durch die Normierungsbedingung Maxwell-Verteilung festgelegt ist und Maxwell-Verteilung aus der Forderung folgt, dass die mittlere kinetische Energie gegeben ist durch

Maxwell-Verteilung

Insgesamt erhält man schliesslich die Geschwindigkeitsverteilung

Maxwell-Verteilung

Sie hat ihr Maximum (wahrscheinlichste Geschwindigkeit, häufigste Geschwindigkeit) bei

Maxwell-Verteilung;

 für die quadratisch gemittelte Geschwindigkeit Maxwell-Verteilung ergibt sich Maxwell-Verteilung.

Die entsprechende Energieverteilung lautet

Maxwell-Verteilung

Maxwell-Verteilung

Maxwell-Verteilung: Verteilung für N2 für zwei Temperaturen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Maxwell-Relationen
Maxwell-Wien-Brücke

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hall-Feld | Kristallbearbeitung | CMRR

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen